Bestandsaufnahme

bestandsaufnahme-dachraumBestandsaufnahme eines DachraumesIn Abhängigkeit von der Aufgabenstellung werden folgende Leistungen im Rahmen einer Bestandsaufnahme von mir erbracht:

 

Aufnahme des Gebäudes und der Umgebung

  • Auswertung von Bestandsplänen, soweit vorhanden
  • Neuvermessung des Gebäudes, wenn erforderlich
  • Erkundung des Fußboden-, Wand- und Deckenaufbaus
  • Erkundung der Fußboden-, Wand- und Deckenbaustoffe
  • Erkundung der Gründungsart
  • Klärung der vorhandenen und geplanten Nutzung
  • Visuelle Begutachtung der Umgebung und ggf. Hinzuziehung von Kooperationspartnern für weitere Untersuchungen

Zerstörungsfreie Messungen am/im Objekt / Feststellung von Gebäudeschäden

  • Messung und Aufzeichnung des Raumklimas mittels Datenlogger
  • Elektrische Widerstandsmessung der Holzfeuchte
  • Kapazitive Messung der Oberflächenfeuchtigkeit von Baustoffen
  • Infrarotmessung der Oberflächentemperatur von Baustoffen
  • Rissweitenmessung mit dem Rissweitenlineal
  • Ebenheitsmessung mit der 4-Meter-Nivellierlatte
  • Feststellung der Wassereindringung an Fassaden


Probenentnahme für Laboruntersuchungen

  • Entnahme von Bohrmehl
  • Entnahme von Stemmproben
  • Entnahme von Bohrkernen

 

  • 44
  • 11
  • 33
  • 66
  • 55
  • 77
  • 22
  • 88
  • 99